Angebote zu "Politisierte" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Das politisierte Kino
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Um die Macht der bewegten Bilder wussten schon die totalitären Regimes im Nationalsozialismus und in der DDR: Im Kino wurden gezielt politische Wunschvorstellungen verarbeitet und so an die breite Bevölkerung weitergegeben. Marcus Lange vergleicht, wie in filmischen Inszenierungen der Regime Schablonen politischer Führerfiguren, opferbereiter Frauen und einer domestizierten Jugend als Wahrer der Gemeinschaft gezeichnet wurden. Dabei kommt er zu der Erkenntnis, dass kommunistische Agitatoren den Unterhaltungsfilm im ideologischen Sinne annektierten, während Joseph Goebbels den unpolitischen Unterhaltungsfilm als Ventil und Steigbügelhalter angepassten Verhaltens forderte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 10, 2018
Zum Angebot
Das politisierte Kino als Buch von Marcus Lange
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das politisierte Kino:Ideologische Selbstinszenierung im Dritten Reich und der DDR. 1., Aufl. Marcus Lange

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Paris, Mai 68
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Januar 1968. Das frisch verheiratete Paar Godard-Wiazemsky bezieht sein ´´Liebesnest´´ im Pariser Quartier Latin. Godard ist siebenunddreißig, Wiazemsky zwanzig Jahre alt. Als im Mai die Revolte losbricht, verfolgt Anne das mit Sympathie und Interesse, ohne selbst politisiert zu werden. Sie steht mit Jacques Brel vor der Kamera und nimmt gelegentlich auf Rollschuhen an den Demonstrationen teil. Anne Wiazemsky erzählt von Dreharbeiten in Italien oder von der Rückreise aus Cannes mit Gilles Deleuze, von ihrem Jugendfreund Daniel Cohn-Bendit und von der Begegnung mit den Beatles in London, wo Paul McCartney sie auffordert, mit ihm unterm Tisch Tee zu trinken. Während sie ihre Jugend und den neuen Ruhm genießt, erwachsener wird und sich befreit, radikalisiert sich Godard zusehends. Er träumt von einem revolutionären Kino und wird zugleich krankhaft eifersüchtig auf seine junge Frau. Nach dem erfolgreichen Roman ´´Mein Berliner Kind´´ erscheint nun dieses spannende, subjektive Erinnerungsbuch voller Anekdoten - ein authentisches Zeugnis der 68er-Aufstände in Frankreich und eine berührende Liebesgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe