Angebote zu "Studien" (72 Treffer)

Studien zum postmodernen Kino als Buch von
€ 44.95 *
ggf. zzgl. Versand

Studien zum postmodernen Kino:David Lynchs Inland Empire und Bennett Millers Capote Babelsberger Schriften zu Mediendramaturgie und -Ästhetik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Studien zum postmodernen Kino als eBook Downloa...
€ 48.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 48.99 / in stock)

Studien zum postmodernen Kino:David Lynchs &quote,Inland Empire&quote, und Bennett Millers &quote,Capote&quote,

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
Studien zum postmodernen Kino als eBook Downloa...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 49.99 / in stock)

Studien zum postmodernen Kino:David Lynchs &quote,Inland Empire&quote, und Bennett Millers &quote,Capote&quote,

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 12, 2018
Zum Angebot
Kino und Ereignis
€ 19.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch über das Kino, aus filmwissenschaftlicher Perspektive. In der Filmwissenschaft kommt es in den neunziger Jahren zu einer grundlegenden Verschiebung: Die Idee von Film als Textualität, die sich seit den sechziger Jahren unter dem Einfluß von Strukturalismus und Semiotik herausgebildet hat, tritt zurück zugunsten von Ansätzen, die das somatische Erleben des Films, die Überwältigung des Zuschauers durch Bilder und Sounds zu theoretisieren suchen. Die neueren Theorien des Films sprechen nicht mehr von der Textualität des Films, sondern vom Kino als Ereignis. Diese beiden unterschiedlichen Ansätze gelten als unvereinbar, obwohl sie nur Teilaspekte ihres Gegenstandes in den Blick bekommen. Die Studie setzt an diesem Punkt an. Die zwei genannten filmtheoretischen Ansätze werden herausgestellt und in einen produktiven Zusammenhang gebracht. Im ersten Teil werden ausgewählte Theorieansätze der Filmwissenschaft im Hinblick auf ihre Konstruktionen des Kinematografischen befragt. Anschließend wird anhand von Filmen gefragt, mit welchen Mitteln und unter welchen Voraussetzungen der Ereignischarakter des Kinos diskursiv eingeholt werden kann. Ausgehend von diesen beiden Fragen werden Ansätze zu einer Theorie des Kinoereignisses vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Mehrsprachigkeit im Kino
€ 27.50 *
ggf. zzgl. Versand

Für immer mehr Menschen gehört es zu ihrem Alltag, verschiedenste Sprachen wahrzunehmen und selbst mittels mehrerer Sprachen zu kommunizieren. Das aktuelle Kino greift die Vielsprachigkeit unserer Gesellschaften konstant auf und zeigt sie seinem Publikum auf diverse Weise. Es präsentiert uns mehrsprachige Figuren und macht sprachliche Vielfalt oder Fremdheit zum Thema filmischer plots. Ein babylonischer Sprachenwirrwarr oder eine unverständliche Kunstsprache können von überwindbaren Kulturgräben erzählen, überzeichneter Akzent und Dialekt werden zum Erzeugen von Komik eingesetzt. Gleichzeitig ist das Kino als ein Medium, das meist von einem internationalen Publikum rezipiert werden soll, auf weltweite Verständlichkeit angewiesen. Mehrsprachige Filme stellen eine besondere Herausforderung für Synchronisation und Untertitelung dar. Dieser Band versammelt kultur-, sprach- und medienwissenschaftliche Beiträge zu Filmen, in denen Mehrsprachigkeit eine zentrale Rolle spielt. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf solchen Produktionen, in denen romanische Sprachen in Erscheinung treten. Ergänzt werden diese Studien durch Interviews mit einer Filmübersetzerin, einem Produktionsleiter eines Synchronstudios und einem Regisseur eines mehrsprachigen Films. In diesen Gesprächen wird das Phänomen aus einer berufspraktischen Perspektive betrachtet. Zu den in diesem Band behandelten Filmen gehören unter anderem Almanya, Bienvenue chez les Ch´tis, Inglourious Basterds, The Limits of Control, Salvador (Puig Antich) und Die Tränen meiner Mutter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 20, 2018
Zum Angebot
Im Kino der Humanwissenschaften
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird erstmals der Stellenwert der audiovisuellen Medien für die Herstellung und Popularisierung von Wissen aufgezeigt. Der historische Rahmen der Studie erstreckt sich dabei von den kinematographischen Bewegungsstudien in Psychiatrie und Physiologie Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Einsatz von Video in den sozialpsychologischen Experimenten der 1970er Jahre. Mit dem Gebrauch von Bewegtbildern zu Zwecken der Kontrolle, Aufzeichnung und Demonstration veränderte sich die gesamte Experimentalkultur der Wissenschaft: Im Labor als Studio wird die Versuchsanordnung am Storyboard entworfen und Probanden werden gecastet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Best Ager im Kino als Buch von Michael Kaschura
€ 29.50 *
ggf. zzgl. Versand

Best Ager im Kino:Studie über das Kinoverhalten der Generation 50 plus Best Ager Michael Kaschura

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Best Ager im Kino als eBook Download von Michae...
€ 29.50
Angebot
€ 23.00 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 29.50 / in stock)

Best Ager im Kino:Studie über das Kinoverhalten der Generation 50 plus Best Ager Michael Kaschura

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Im Kino der Humanwissenschaften als Buch von Ra...
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Im Kino der Humanwissenschaften:Studien zur Medialisierung wissenschaftlichen Wissens Kultur- und Medientheorie Ramón Reichert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Film und Kino in Italien als eBook Download von...
€ 19.90
Angebot
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 19.90 / in stock)

Film und Kino in Italien:Studien zur italienischen Filmgeschichte Irmbert Schenk

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot