Angebote zu "Kamera" (6071 Treffer)

Geschichten vom Kino
€ 22.80 *
ggf. zzgl. Versand

Seit etwa 120 Jahren rattern die Kinoprojektoren, geräuschvoll und unaufhaltsam. Die Filmgeschichte ist jung. ´´Sie ist nicht älter´´, sagt Alexander Kluge, ´´als meine Großmutter mütterlicherseits.´´ Die 120, zum überwiegenden Teil neuen Geschichten dieses Buches sind literarische Erzählungen in der kurzen und gewohnt lakonischen Art des Autors Kluge. Zugleich aber zeigen diese Geschichten die tiefe Zuneigung, die den Regisseur Kluge über mehrere Jahrzehnte seines Berufslebens (immerhin ein Fünftel der Filmgeschichte) mit dem Filmemachen verbunden hat.Die Geschichten handeln davon, wie die Kamera erfunden wurde, und vondem Elan, mit dem sich die Menschenmassen das frühe Kino aneigneten. Es wird gezeigt, wie der Film alles Unheil des 20. Jahrhunderts ´´getreu´´, aber ´´blind´´ begleitete. Es geht um den Anti-Realismus des Gefühls, mit dem das Kino darauf beharrt, ein ´´Magazin des Glücks´´ zu errichten, und wie zäh und fachkundig die Zuschauer darauf achten, dass die Happy-Ends und die Trauer an der rechten Stelle stehen. Erzählt wird vom Filmemachen und von Filmemachern, von der Vielfalt der Grautöne im Schwarzweißfilm und von der Utopie, die im ´´Prinzip Kino´´ versteckt ist. Und die nicht untergeht, wenn jüngere Medien das Kino zu überholen suchen. ´´Ich halte Kino für unsterblich und für älter als die Filmkunst. Auch wenn die Kinoprojektoren nicht mehr rattern, wird es immer etwas geben, das wie Kino funktioniert.´´ Alexander Kluge

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Kafka geht ins Kino (4 Discs)
€ 28.99 *
ggf. zzgl. Versand

Kafka war ein regelmäßiger Kinogänger. Notizen über Filme, die er gesehen hat, finden sich in seinen Tagebüchern und Korrespondenzen. Diese einzigartige Vierfach-DVD versammelt erstmals alle erhaltenen Filme, die sich Kafkas Texten zuordnen lassen. Sie reichen von Wochenschauen über historische Ereignisse bis hin zu frühen Melodramen, Kriminalfilmen und Komödien. Die Filme wurden von Filmarchiven in Amerika, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Russland und Tschechien restauriert und mit neuen Begleitmusiken von Günter A. Buchwald und Richard Siedhoff versehen. Die Filme Jízda Prahou otevrenou tramvají (Straßenbahnfahrt durch Prag) Tschechien 1908 - Regie, Drehbuch, Kamera und Produktion: Jan Kríenecký - Restaurierung: Národní Filmový Archiv, Prag Peschiera / Lago Maggiore e lago di Como / Liguria / Il corse de Mirafiori (Reisebilder aus Italien) - Italien 1907-1913 - Produktion: Società Anonima Ambrosio, Turin / Società italiana Cines, Rom - Restaurierung: La cineteca del Friuli, Gemona Primo Circuito Aereo Internazionale di Aeroplane in Brescia (Erster Internationaler Wettbewerbfür Luftschiffe und Flugmaschinen, Brescia) - Italien 1909 - Produktion: Manifatture Cinematografiche Adolfo Croce, Mailand - Restaurierung: Fondazione Cineteca di Bologna Den hvide slavehandels sidste offer (Die weiße Sklavin) - Dänemark 1911 - Regie: August Blom Drehbuch: Peter Christensen - Kamera: Axel Graatkjær - Darsteller: Clara Wieth, Lauritz Olsen, Thora Meincke, Otto Lagoni, Frederik Jacobsen, Peter Nielsen - Produktion: Nordisk Film, Kopenhagen - Restaurierung: Det Danske Filminstut, Kopenhagen / Filmmuseum München Nick Winter et le vol de la joconde (Nick Winter und der Diebstahl der Mona Lisa) - Frankreich 1911 - Regie: Paul Garbagni - Darsteller: Georges Vinter - Produktion: Pathé Frères, Paris -Restaurierung: Gaumont Pathé archives, Paris Der Andere - Deutschland 1912 - Regie: Max Mack - Drehbuch: Paul Lind - Kamera: Hermann Böttger - Darsteller: Albert Bassermann, Emmerich Hanus, Nelly Ridou, Hanni Weisse, Léon Resemann, Otto Collot - Produktion: Vitascope GmbH, Berlin - Restaurierung: Filmmuseum München Theodor Körner - Deutschland 1912 - Regie und Drehbuch: Gerhard Dammann, Franz Porten - Kamera: Werner Brandes - Darsteller: Friedrich Feher, Hermann Seldeneck, Thea Sandten - Produktion: Deutsche Mutoskop- und Biograph GmbH, Berlin - Restaurierung: Filmmuseum München La broyeuse de coeurs (Die Herzensbrecherin) - Frankreich 1913 - Regie und Drehbuch: Camille de Morlhon - Darsteller: Léontine Massart, Pierre Magnier, Camille Licenay, Jeanne Brindeau - Produktion: Films Valetta, Paris - Restaurierung: La Cinémathèque Française, Paris Prazdnovanie 300-letija Doma Romanovych (300-Jahr-Feier des Hauses Romanoff) - Russland 1913 - Produktion: Pathé Frères, Moskau - Restaurierung: Russisches Staatsarchiv für Film- und Fotodokumente, Krasnogorsk Daddy-Long-Legs (Das Waisenkind) - USA 1919 - Regie: Marshall A. Neilan - Drehbuch: Agnes Johnson, nach dem Roman von Jean Webster - Kamera: Charles Rosher - Darsteller: Mary Pickford, Milla Davenport, Percy Haswell, Fay Lemport, Mahlon Hamilton, Lillian Langdon, Marshall Neilan - Produktion: Mary Pickford Company, Los Angeles - Restaurierung: The Library of Congress, Culpepper / Filmmuseum München Shiwat Zion (Rückkehr nach Zion) - Palästina 1921 - Regie, Drehbuch, Kamera und Produktion: Ya´acov Ben-Dov - Restaurierung: Národní Filmový Archiv, Prag Kafka va au cinéma (Kafka geht ins Kino) - Frankreich 2002 - Regie und Drehbuch: Hanns Zischler - Kamera: Hanns Zischler, Ute Adamczewski, Miriam Fassbender - Produktion: Movimento Production, Paris DVD-Features (Vierfach-DVD) DVD 1 - STRASSENBAHNFAHRT DURCH PRAG 1908, 2 Min. - Musikbegleitung von Richard Siedhoff - ERSTER INTERNATIONALER WETTBEWERB FÜR LUFTSCHIFFE UND FLUGMASCHINEN, Brescia 1909, 13 Min. - Musikbegleitung von Richard Siedhoff - ITALIEN

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Don Quijote im unsichtbaren Kino
€ 25.80 *
ggf. zzgl. Versand

Der Don Quijote ist ein echter Klassiker der Weltliteratur. Die wenigen echten Filmklassiker über den ´´Ritter von der traurigen Gestalt´´ drohen aber bereits - wie auch Cervantes´ Roman - in Vergessenheit zu geraten. Zugleich fehlt eine ´´definitive Verfilmung´´, und auch ein international erfolgreicher Blockbuster lässt auf sich warten. Regisseure, die sich auf dieses Abenteuer einlassen, sollten wissen: Vorsicht ist geboten, denn auf dem Don Quijote scheint ein Fluch zu lasten. Im Hollywood-Jargon ist ´´Quijote´´ wegen einschlägiger Erfahrungen längst gleichbedeutend mit ´´Filmfiasko´´. Citizen-Kane-Regisseur Orson Welles konnte sein dreißigjähriges Filmprojekt nie vollenden - ein Mahnmal für spätere Generationen. Ex-Monty-Python Terry Gilliam scheiterte gar vor laufender Kamera und wurde so selbst zum traurigen Helden, der sich als Hauptfigur im Film wiederfindet. Don Quijote im unsichtbaren Kino erzählt von der Nicht-Verfilmung eines Buchs, das wieder gelesen werden will. Die Publikation enthält ein umfassendes Verzeichnis internationaler Don-Quijote-Verfilmungen ab 1898 bis in die Gegenwart. Folgende Filme werden eingehend besprochen: Don Quixote af Mancha (L. Lauritzen, Dänemark/Spanien 1926) Don Quichotte (G. W. Pabst, Großbritannien/Frankreich 1933) Don Kikhot (G. Kozintsev, UdSSR 1957) Don Quijote von der Mancha (C. Rim, Deutschland/ Frankreich 1965) El Quijote (M. Gutiérrez Aragón, Spanien 1990) Don Quijote de Orson Welles (O. Welles/Schnitt: J. Franco, Spanien/USA 1992) Lost in La Mancha. (K. Fulton/L. Pepe, Großbritannien/Spanien 2002) Don Quichotte ou les mésaventures d´un homme en colère (Don Quichote oder Die Missgeschicke eines zornigen Mannes, J.Deschamps, 2004)

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Willi will´s wissen - Wie kommt der Film ins Ki...
€ 11.49 *
ggf. zzgl. Versand

´´Wie kommt das Geld in die Welt?´´, ´´Wie viel Power hat der Bauer?´´, ´´Was entwickelt die Entwicklungshilfe?´´ oder ´´Wie ist das mit dem Tod?´´ Kinder haben tausend Fragen. In Willi Weitzels Reportagen für Kinder bleibt garantiert keine offen. Egal ob Natur oder Kultur, Technik oder Umwelt, Politik oder Geschichte - Willi erklärt wissenshungrigen Kids auf spannende und unterhaltsame Weise die Welt. WIE KOMMT DER FILM INS KINO? Filme anschauen kann man mit vielen Geräten, sogar mit dem Handy. Am schönsten sind Filme jedoch immer noch im Kino. Wie es dort hinter den Kulissen zugeht und was alles passieren muss, bis der Film auf die Leinwand kommt, das will Willi heute heraus finden. Schließlich stand er selbst gerade für seinen eigenen Kinofilm vor der Kamera. WILLI UND DIE WUNDER DIESER WELT - DAS MAKING-OF 'Willi wills wissen' gibt es nun auch auf der großen Kinoleinwand! Der Reporter hat sich die Suche nach den großen und kleinen Wundern dieser Welt gemacht: Wo genau die Dreharbeiten für diesen spannenden Abenteuerfilm stattfanden, und was dabei alles passierte, darum geht es im 'Making-of' von 'Willi und die Wunder dieser Welt'.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
S!lence - Kamera läuft! - --- PREMIERE ---
€ 26.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die CLOSE UP NIGHT präsentiert ein SPECIAL: In diesem Special präsentiert die Close Up Night Matthieu Anatrella mit einem Soloabend. ?Arrête ton cinéma!? (frz.: ?Schluss mit deinem Kino!?) Dieser französische Spruch bedeutet dasselbe, wie im Deutschen ?Schluss mit dem Theater!? ... aber genau das wird Matthieu nicht machen!!! ? Vielmehr beginnt er... In seinem neuen Programm frönt er seiner Leidenschaft, dem Kino. Begleiten Sie ihn auf einer magischen Rundreise durch sein Studioset und entdecken Sie allerlei Ungewöhnliches, an das Sie bei Filmen nie dachten. Ganz nebenbei lernen Sie natürlich auch Matthieus Lieblingsschauspieler und die eine ?In, seine Lieblingsfilme und seine Kamera kennen. Vorhang auf und Film ab! Regie: Matthieu Anatrella Drehbuch: Matthieu Anatrella Hauptdarsteller: Matthieu Anatrella Produzent: Matthieu Anatrella Produktionsbudget: geheim Null Oscars, aber dafür 200% Magie. Getreu dem Motto: ?Staunen ? Träumen ? Lachen?

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Emily Erdbeer - Licht an... Kamera ab!
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Emily und ihre Freundinnen wollen das alte Kino retten. Es ist geschlossen und soll verkauft werden. Pasteten Ede hat auch Interesse an dem Kino, denn er möchte dort einen Pastetenverkauf eröffnen.

Anbieter: Maxdome
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot
Microsoft LifeCam Cinema for Business - Web-Kamera
€ 58.19 *
ggf. zzgl. Versand

Online-Kommunikation im Kinoformat: die LifeCam Cinema fängt hochauflösende Videos im 16:9 Breitbildformat und in 720 p High Definition Auflösung ein - für gestochen scharfe und brillante Bewegt- und Standbilder. Der High Definition Bildsensor sorgt für gestochen scharfe Videobilder im Kino-Look und Fotos mit 5 Megapixeln.

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: Mar 23, 2019
Zum Angebot
Microsoft LifeCam Studio for Business - Web-Kamera
€ 74.85 *
ggf. zzgl. Versand

Online-Kommunikation in bester HD-Qualität: die LifeCam Studio fängt mit ihrem echten 1080p-Sensor gestochen scharfe Videobilder und mit ihrem High Fidelity Mikrofon glasklare Töne ein. Enorm hochauflösender 1080p-Bildsensor im 16:9 Breitbildformat sorgt für erstklassige Videoqualität (1920 x 1080) für gestochen scharfe, farbechte Truecolor Videobilder im Kino-Look und brillante Fotos mit 8 Megapixeln.

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: Mar 23, 2019
Zum Angebot
Metabones Canon EF Objektiv zu Micro Four Third...
€ 719.99 *
ggf. zzgl. Versand

Steigern Sie die Leistung Ihrer Full-Frame-EF-Mount-Objektive von Canon, wenn sie mit diesem fünften Cine Speed ​​Booster XL 0.64x von Metabones an Ihrer Micro Four Thirds-Kamera montiert werden. Dieser im Kino-Stil gehaltene elektronische Adapter verfügt über eine Feststell-Objektivhalterung, die dafür sorgt, dass Ihre angepassten Objektive sicher sind und verwendet Optiken, um die Wirkung des Crop-Faktors zu reduzieren, indem das Objektiv 0,64x breiter und gleichzeitig die maximale Blende um ca. 1-1 vergrößert wird / 3 Halt. Dieses Modell der fünften Generation, das frühere Generationen von Smart Adaptern weiter verbessert hat, ist jetzt mit einer Gummidichtung ausgestattet, die die Halterung der Kamera vor Staub und Feuchtigkeit schützt. Dieser Adapter ist dank des Einsatzes eines Hochleistungsprozessors mit zahlreichen Funktionen ausgestattet. Die Funktionen umfassen Unterstützung für den Autofokus sowie die Möglichkeit, die Blende vom Kameragehäuse aus zu steuern. Glatte Iris-Effekte sind auch bei ausgewählten Objektiven möglich und eine 5-Achsen-Stabilisierung ist dank der Kommunikation von Informationen mit unterstützten Objektiven möglich. Außerdem ermöglicht es die manuelle Fokussierung (Fokus-durch-Draht), die Übertragung von Exif-Daten an die Kamera und die Bildstabilisierung im Objektiv. Bei bestimmten Camcordern und spiegellosen Kameras werden außerdem Entfernung und Zoom angezeigt, und Cinema EOS-Objektive werden unterstützt, wenn der Adapter über den Micro-USB-Anschluss von einer externen 5 VDC-Stromversorgung getrennt wird. Neben der elektronischen Kommunikation hat der Adapter auch viele physikalische Vorteile, wie z. B. eine schwarze Filzbeflockung auf der Innenseite des Adapters, die Reflexionen verhindert. Für größere Objektive gibt es einen abnehmbaren Arca-Typ-kompatiblen Stativfuß mit einem 1/4 ´´-20 Gewinde an der Basis. Ermöglicht Benutzern die Anpassung eines Vollformat-EF-Mount-Objektivs von Canon an eine Micro Four Thirds-Kamera. Die Optik wird mit einer 0,64-fachen Vergrößerung verwendet, um den Crop-Faktor von 2x auf 1.28x zu reduzieren und gleichzeitig die maximale Blende um eine Blende zu verbessern. Ein fortschrittliches optisches Design mit 6 Elementen in 4 Gruppen, um die Schärfe und Leistung angepasster Objektive zu verbessern. Positive-Lock-Objektivhalterung bietet zusätzliche Sicherheit beim Anbringen großer Objektive. Erhält Strom vom Kameragehäuse oder optionales 5 VDC-Netzteil über einen Micro-USB-Anschluss. Elektronische Kontakte ermöglichen die Übertragung von Daten zwischen Objektiv und Kamera und ermöglichen Autofokus, automatische Belichtung, Bildstabilisierung, Blendensteuerung vom Kameragehäuse, Speichern von Exif-Informationen und vieles mehr. Glatte Iris-Unterstützung mit ausgewählten Canon (2009 und später), Tamron (SP-Serie 2013 und später) und Sigma (2016 und später) Objektive. Ermöglicht elektronisches manuelles Fokussieren auf Objektive, z. B. Canon EF 85mm 1: 1,2L II, die ein Fokus-durch-Draht-System verwenden. Unterstützung für die Entfernungs- und Zoom-Anzeige. Interne Filzbeflockung verhindert Reflexionen. Deckt 4K-Videobereich auf GH4 ab, wenn APS-C-Objektive verwendet werden. Cinema EOS-Objektive werden unterstützt, wenn eine externe 5-VDC-Stromversorgung verwendet wird, einschließlich Autofokus, automatischer Blende und Servozoom. Abnehmbarer Arca-kompatibler Stativfuß mit 1/4 ´´-20 Gewinde. Angetrieben durch den Kameragehäuse.

Anbieter: eGlobal Central G...
Stand: Mar 1, 2019
Zum Angebot
DVD Mr. Bean - Die Cartoon-Serie - Season 1 - V...
€ 9.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Für ´´Mr. Bean - die Cartoon-Serie´´ synchronisierte der britische Ausnahmekomiker Rowan Atkinson sein Zeichentrick-lch. Außerdem stand er den Zeichnern Modell, indem er sämtliche Handlungen vor der Kamera vorführte. So konnten seine typischen Bewegungen auf die Figur übertragen werden. Episodenübersicht - Haustiere verboten - Ab in die Sonne - Teddy hat Geburtstag - Der Maulwurf - Bauarbeiten - Das Sofa - Der Schatz - Verstoßen

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 25, 2019
Zum Angebot