Angebote zu "Krieg" (265 Treffer)

Das Kino und der Krieg
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Erste Weltkrieg markiert den tiefsten Einschnitt in der deutschen Filmgeschichte vor der Einführung des Tonfilms im Jahr 1929. Mit ihm ändert sich die gesellschaftliche Wahrnehmung des Kinos grundlegend. Besondere Beachtung finden dabei seit 1914 jene Filme, die den Krieg selbst zum Thema machen. Diese Entwicklung bricht nach Kriegsende keineswegs ab. Im Gegenteil: Auch in der Weimarer Republik prägen der Krieg und seine Auswirkungen das Kino und das gesamte politische, gesellschaftliche und kulturelle Leben. Wie beteiligt sich das Kino am Diskurs über den Krieg und die Erinnerung an ihn? Wie reflektiert es die Erfahrung von massenhaftem Leid, Gewalt und Tod an der Front und in der Heimat, von Soldaten und Zivilisten? Um diese Fragen zu beantworten, unterzieht Philipp Stiasny auf breiter Quellenbasis das populäre Kino der Jahre zwischen 1914 und 1929 einer umfassenden Revision. In den Blick nimmt er nicht nur das Genre des Weltkriegsfilms, sondern auch all die Melodramen, Krimis, Spionage- und Abenteuergeschichten, die vom Bürgerkrieg, dem Krieg im historischen Gewand und dem Krieg der Zukunft handeln. Sie bieten Spannung, Tiefsinn und Sensationen, befriedigen die Schaulust, wecken große Gefühle und Emotionen. Was verschwindet, ist die Distanz zwischen dem Zuschauer, den Figuren auf der Leinwand und dem ungeheuren Ereignis des Kriegs.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Das Kino und der Krieg als Buch von Philipp Sti...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Kino und der Krieg:Deutschland 1914-1929. Aufl Philipp Stiasny

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Kalter Krieg im Kino? als Buch von Hendrik Behr...
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kalter Krieg im Kino?:Zur inhaltlichen Ausrichtung der Wochenschau Welt im Film 1945-1948 Hendrik Behrendt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Das Kino am Jungfernstieg
€ 13.00 *
ggf. zzgl. Versand

Band 1 der großen Kino-Saga aus der deutschen Nachkriegszeit. Hamburg, Januar 1947: In der im Krieg zerbombten Innenstadt betreibt Lili Paal wenig erfolgreich ein improvisiertes Kino. Ihre härteste Konkurrenz ist das fast unversehrte Lichtspielhaus von Hilde Westphal, ihrer Stiefschwester. Die lässt nichts unversucht, Lili in Schwierigkeiten zu bringen, doch Lili kämpft. Ihre Begegnung mit dem charismatischen Filmregisseur Leon Caspari führt schließlich zum ersehnten Aufschwung für ihr Kino - und bringt die Liebe in ihr Leben zurück. Doch dann kehrt Lilis Ehemann aus langer Kriegsgefangenschaft heim, und Lili gerät in einen tiefen Zwiespalt. Endlich kann Hilde wieder triumphieren ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Kino der Angst als Buch von Peter Bürger
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kino der Angst:Terror, Krieg und Staatskunst aus Hollywood. 2., durchgesehene und erweiterte Auflage Peter Bürger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Köln und der Krieg
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg von Köln vor dem Krieg und Köln nach dem Krieg legen Reinhard Matz und Wolfgang Vollmer nun den mittleren Band der Trilogie vor. Damit schließt sich die Lücke der 1940er-Jahre, in denen der nationalsozialistische Terror und der Bombenkrieg Nächte im Luftschutzbunker erzwangen, Rettung der letzten Habseligkeiten, Verletzte und Tote. 262 Luftangriffe machten aus Köln eine Trümmerlandschaft. Aber gegen alle Kriegsklischees fand der Alltag statt: So zeigen Momentaufnahmen Tauben fütternde Frauen und seilspringende Kinder. Kino und Theater erreichten Besucherrekorde, und in den Brauhäusern schmeckte nach wie vor das Bier. Kaum vorstellbar schien Kölns Wiederaufbau im März 1945 und gelang mit alliierter Hilfe dann doch. Mehr als 300 überwiegend unbekannte Bilder erinnern an den tiefsten Einschnitt der Stadtgeschichte und verdeutlichen, wie das Leben im Krieg aus der Stadt floh und nach dem Zusammenbruch langsam zurückkehrte. Zwölf Textbeigaben von Zeitungsberichten und literarischen Zeugnissen der Zeit ergänzen das Epochenbild. Mit Fotografien von Margaret Bourke-White, Chargesheimer, Hermann Claasen, Walter Dick, Theo Felten, Ruth Hallensleben, Willy van Heekern, Paul W. John, Helmut Koch, August Kreyenkamp, Erich Lambertin, Ursula Litzmann, Bernd Lohse, Lee Miller, Julius Radermacher, Fred Ramage, August Sander, Walter Sanders, Heinz Sangermann, Karl Hugo Schmölz, Georg von Stavenhagen, Alfred Tritschler, Benno Wundshammer und vielen anderen Mit Texten von Heinrich Böll, Margaret Bourke-White, Irma Brandes, George Orwell, Hans Schalla, Rudolf Schwarz, Wolf Strache und Carl Zuckmayer Herausgegeben von der Historischen Gesellschaft Köln e.V.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
DVD Krieg der Knöpfe
€ 9.99
Angebot
€ 7.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Im Zweiten Weltkrieg angesiedelte Herz erfrischende Neuverfilmung von Yves Roberts legendärem Klassiker aus dem Jahre 1962. Schon immer bekämpfen sich die Kinder der Nachbardörfer Longueverne und Velrans ohne Gnade. Doch die Beschimpfung als ´´Weicheier´´ durch die Velraner können sich die Longueverner nicht gefallen lassen - das bedeutet Krieg! Der Anführer der Longueverner, Lebrac (Jean Texier), ersinnt eine besondere Kriegslist: Den Gefangenen werden alle Knöpfe ihrer Kleidung abgeschnitten - besiegt und gedemütigt ist ihnen der Ärger zu Hause sicher und die Kämpfe haben nunmehr einen Namen: der ´´Krieg der Knöpfe´´. Doch als der wahre Krieg 1944 auch nicht vor dem kleinen französischen Dorf halt macht, verbünden sich Kinder und Erwachsene und stehen gemeinsam auf der richtigen Seite ... Sprachen: Deutsch, Französisch Dolby Digital 5.1 Gesamtlaufzeit: 105 Minuten

Anbieter: myToys.de
Stand: Jan 22, 2019
Zum Angebot
DVD Der Krieg der Knöpfe
€ 14.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Der Krieg der Knöpfe - eine Verfilmung des französischen Kinderbuchklassikers auf DVD. 1960 im Süden Frankreichs: Schon von Kindesbeinen an lernt man in dem kleinen Dorf Longeverne die Nachbarn aus Velran abgrundtief zu hassen. An den Grund kann sich eigentlich keiner mehr erinnern, es ist eben seit Generationen so. Sobald die Schule aus ist, ziehen die Kinder beider Ortschaften in einen Krieg, der mit List und Tücke geführt wird. Sobald einer der Gegner gefangen genommen wird, reißt man ihm als symbolische Schmach den Knopf von der Hose. Regisseur Yann Samuell (´´Liebe mich, wenn du dich traust´´) verfilmte das Kultbuch von Louis Pergaud als aufwendigen, wunderbar liebenswerten Familienfilm mit tollen großen und kleinen Darstellern.

Anbieter: myToys.de
Stand: Jan 22, 2019
Zum Angebot
Bildermaschine für den Krieg als Buch von Peter...
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bildermaschine für den Krieg:Das Kino und die Militarisierung der Weltgesellschaft Peter Bürger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Kino-Box, 3 Audio-CDs
€ 11.45 *
ggf. zzgl. Versand

Ice Age Die Eiszeit. Die Welt vor 20.000 Jahren. Riesige, majestätische Tiere bevölkern den Erdball - sieht man einmal von einem Quartett gar nicht so edler Vierbeiner ab. Und das sind Manny, das verbiesterte wollige Mammut, Sid, das stinkfaule, ungehobelte Faultier, Diego, der ebenso heimtückische wie verschlagene Säbelzahntiger, und der Urzeitbewohner Scrat, eine reichlich missratene Mischung aus Eichhörnchen und Ratte. Während Scrats gesamter Lebensinhalt scheinbar darin besteht, eine Eichel zu vergraben, sehen sich Manny, Sid und Diego mit einer Mission konfrontiert, die so gar nicht auf ihrer Linie liegt: Sie sollen das Menschenkind Roshan zu dessen Familie zurückbringen. Blöde nur, dass Scrat, als er seine Eichel ins Eis zu rammen versucht, eine riesige Lawine auslöst und Diego Böses im Schilde führt. Der Säbelzahntiger hat nämlich seinen grausamen Chef Soto zuletzt schwer verärgert und muss sich nun anstrengen, dessen Gunst wiederzugewinnen. Rio Im Mittelpunkt der Komödie steht Blu, der glaubt, der letzte Vertreter einer seltenen Ara-Spezies zu sein. Als Blu herausfindet, dass es noch jemanden gibt - und dass dieser Jemand eine Sie ist - entflieht er seinem bequemen Käfig in einer amerikanischen Kleinstadt Minnesotas in Richtung Rio. Liebe auf den ersten Blick kann man es nicht nennen, als der im Käfig aufgewachsene Blu, für den das Fliegen eine riesige Herausforderung ist, und die ungestüme, freiheitsliebende Jewel, die sich in der Luft zuhause fühlt, unerwartet aufeinander treffen. Gemeinsam begeben sie sich in das größte Abenteuer ihres Lebens. Auf ihrer Reise erfahren sie viel über Freundschaft, Liebe und Mut und entdecken die vielfältigen Wunder des Lebens. Epic Tief im Wald, im Herzen der Wildnis, tobt seit ewigen Zeiten ein Krieg zwischen den Kräften des Guten und den dunklen Mächten des Bösen.Menschen bekommen nichts von diesen Kämpfen mit - eigentlich. Doch durch einen Zauber wird das junge Teenager-Mädchen Mary Katherine mitten in dieses verborgene Reich transportiert. Mary ist die Tochter eines verrückten Professors, der skurrilen Experimenten und Forschungen nicht abgeneigt ist. Ihr Vater hatte schon immer eine Ahnung, dass die Menschen die Welt nicht alleine bewohnen. In der Fantasie-Welt gefangen gerät Mary Katherine zwischen die Fronten und muss sich mit einem bunt zusammengewürfelten Haufen voller skurriler und fantastischer Wesen zusammentun, um dieses verborgene Reich zu retten - denn davon hängt auch das Schicksal unserer Welt ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot