Angebote zu "Quijote" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Don Quijote im unsichtbaren Kino
26,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Don Quijote ist ein echter Klassiker der Weltliteratur. Die wenigen echten Filmklassiker über den „Ritter von der traurigen Gestalt“ drohen aber bereits – wie auch Cervantes‘ Roman – in Vergessenheit zu geraten. Zugleich fehlt eine „definitive Verfilmung“, und auch ein international erfolgreicher Blockbuster lässt auf sich warten. Regisseure, die sich auf dieses Abenteuer einlassen, sollten wissen: Vorsicht ist geboten, denn auf dem Don Quijote scheint ein Fluch zu lasten. Im Hollywood-Jargon ist „Quijote“ wegen einschlägiger Erfahrungen längst gleichbedeutend mit „Filmfiasko“. Citizen-Kane-Regisseur Orson Welles konnte sein dreißigjähriges Filmprojekt nie vollenden – ein Mahnmal für spätere Generationen. Ex-Monty-Python Terry Gilliam scheiterte gar vor laufender Kamera und wurde so selbst zum traurigen Helden, der sich als Hauptfigur im Film wiederfindet.Don Quijote im unsichtbaren Kino erzählt von der Nicht-Verfilmung eines Buchs, das wieder gelesen werden will.Die Publikation enthält ein umfassendes Verzeichnis internationaler Don-Quijote-Verfilmungen ab 1898 bis in die Gegenwart. Folgende Filme werden eingehend besprochen:Don Quixote af Mancha (L. Lauritzen, Dänemark/Spanien 1926)Don Quichotte (G. W. Pabst, Großbritannien/Frankreich 1933)Don Kikhot (G. Kozintsev, UdSSR 1957)Don Quijote von der Mancha (C. Rim, Deutschland/ Frankreich 1965)El Quijote (M. Gutiérrez Aragón, Spanien 1990)Don Quijote de Orson Welles (O. Welles/Schnitt: J. Franco, Spanien/USA 1992)Lost in La Mancha. (K. Fulton/L. Pepe, Großbritannien/Spanien 2002)Don Quichotte ou les mésaventures d’un homme en colère (Don Quichote oder Die Missgeschicke eines zornigen Mannes, J.Deschamps, 2004)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Heisterberg, Hendrik: Don Quijote im unsichtbar...
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Don Quijote im unsichtbaren Kino, Titelzusatz: Eine Analyse fehlgeschlagener Verfilmungen von Cervantes‘ Don Quijote de la Mancha, Autor: Heisterberg, Hendrik, Verlag: Telos Verlag // Seim, Roland, Dr., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Film // Genre // Motiv // einzelne Filme // Komparatistik // Literaturwissenschaft // vergleichende // Sprachwissenschaft // Vergleichende Literatur // u. Sprachwissenschaft // Historische und vergleichende Sprachwissenschaft // Literaturtheorie // allgemein // Vergleichende Literaturwissenschaft, Rubrik: Literaturwissenschaft // Gattungen u. Methoden, Seiten: 207, Abbildungen: 140 Abbildungen, Gewicht: 320 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Don Quijote im unsichtbaren Kino
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Don Quijote im unsichtbaren Kino ab 25.8 € als Taschenbuch: Eine Analyse fehlgeschlagener Verfilmungen von Cervantes‘ Don Quijote de la Mancha. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Literaturwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Don Quijote im unsichtbaren Kino
26,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Don Quijote ist ein echter Klassiker der Weltliteratur. Die wenigen echten Filmklassiker über den "Ritter von der traurigen Gestalt" drohen aber bereits - wie auch Cervantes' Roman - in Vergessenheit zu geraten. Zugleich fehlt eine "definitive Verfilmung", und auch ein international erfolgreicher Blockbuster lässt auf sich warten. Regisseure, die sich auf dieses Abenteuer einlassen, sollten wissen: Vorsicht ist geboten, denn auf dem Don Quijote scheint ein Fluch zu lasten. Im Hollywood-Jargon ist "Quijote" wegen einschlägiger Erfahrungen längst gleichbedeutend mit "Filmfiasko". Citizen-Kane-Regisseur Orson Welles konnte sein dreißigjähriges Filmprojekt nie vollenden - ein Mahnmal für spätere Generationen. Ex-Monty-Python Terry Gilliam scheiterte gar vor laufender Kamera und wurde so selbst zum traurigen Helden, der sich als Hauptfigur im Film wiederfindet. Don Quijote im unsichtbaren Kino erzählt von der Nicht-Verfilmung eines Buchs, das wieder gelesen werden will. Die Publikation enthält ein umfassendes Verzeichnis internationaler Don-Quijote-Verfilmungen ab 1898 bis in die Gegenwart. Folgende Filme werden eingehend besprochen: Don Quixote af Mancha (L. Lauritzen, Dänemark/Spanien 1926) Don Quichotte (G. W. Pabst, Großbritannien/Frankreich 1933) Don Kikhot (G. Kozintsev, UdSSR 1957) Don Quijote von der Mancha (C. Rim, Deutschland/ Frankreich 1965) El Quijote (M. Gutiérrez Aragón, Spanien 1990) Don Quijote de Orson Welles (O. Welles/Schnitt: J. Franco, Spanien/USA 1992) Lost in La Mancha. (K. Fulton/L. Pepe, Großbritannien/Spanien 2002) Don Quichotte ou les mésaventures d'un homme en colère (Don Quichote oder Die Missgeschicke eines zornigen Mannes, J.Deschamps, 2004)

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Don Quijote im unsichtbaren Kino
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Don Quijote ist ein echter Klassiker der Weltliteratur. Die wenigen echten Filmklassiker über den "Ritter von der traurigen Gestalt" drohen aber bereits - wie auch Cervantes' Roman - in Vergessenheit zu geraten. Zugleich fehlt eine "definitive Verfilmung", und auch ein international erfolgreicher Blockbuster lässt auf sich warten. Regisseure, die sich auf dieses Abenteuer einlassen, sollten wissen: Vorsicht ist geboten, denn auf dem Don Quijote scheint ein Fluch zu lasten. Im Hollywood-Jargon ist "Quijote" wegen einschlägiger Erfahrungen längst gleichbedeutend mit "Filmfiasko". Citizen-Kane-Regisseur Orson Welles konnte sein dreißigjähriges Filmprojekt nie vollenden - ein Mahnmal für spätere Generationen. Ex-Monty-Python Terry Gilliam scheiterte gar vor laufender Kamera und wurde so selbst zum traurigen Helden, der sich als Hauptfigur im Film wiederfindet. Don Quijote im unsichtbaren Kino erzählt von der Nicht-Verfilmung eines Buchs, das wieder gelesen werden will. Die Publikation enthält ein umfassendes Verzeichnis internationaler Don-Quijote-Verfilmungen ab 1898 bis in die Gegenwart. Folgende Filme werden eingehend besprochen: Don Quixote af Mancha (L. Lauritzen, Dänemark/Spanien 1926) Don Quichotte (G. W. Pabst, Großbritannien/Frankreich 1933) Don Kikhot (G. Kozintsev, UdSSR 1957) Don Quijote von der Mancha (C. Rim, Deutschland/ Frankreich 1965) El Quijote (M. Gutiérrez Aragón, Spanien 1990) Don Quijote de Orson Welles (O. Welles/Schnitt: J. Franco, Spanien/USA 1992) Lost in La Mancha. (K. Fulton/L. Pepe, Großbritannien/Spanien 2002) Don Quichotte ou les mésaventures d'un homme en colère (Don Quichote oder Die Missgeschicke eines zornigen Mannes, J.Deschamps, 2004)

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Don Quijote im unsichtbaren Kino
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Don Quijote im unsichtbaren Kino ab 25.8 EURO Eine Analyse fehlgeschlagener Verfilmungen von Cervantes‘ Don Quijote de la Mancha. 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Don Quijote im unsichtbaren Kino
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Don Quijote ist ein echter Klassiker der Weltliteratur. Die wenigen echten Filmklassiker über den „Ritter von der traurigen Gestalt“ drohen aber bereits – wie auch Cervantes‘ Roman – in Vergessenheit zu geraten. Zugleich fehlt eine „definitive Verfilmung“, und auch ein international erfolgreicher Blockbuster lässt auf sich warten. Regisseure, die sich auf dieses Abenteuer einlassen, sollten wissen: Vorsicht ist geboten, denn auf dem Don Quijote scheint ein Fluch zu lasten. Im Hollywood-Jargon ist „Quijote“ wegen einschlägiger Erfahrungen längst gleichbedeutend mit „Filmfiasko“. Citizen-Kane-Regisseur Orson Welles konnte sein dreissigjähriges Filmprojekt nie vollenden – ein Mahnmal für spätere Generationen. Ex-Monty-Python Terry Gilliam scheiterte gar vor laufender Kamera und wurde so selbst zum traurigen Helden, der sich als Hauptfigur im Film wiederfindet. Don Quijote im unsichtbaren Kino erzählt von der Nicht-Verfilmung eines Buchs, das wieder gelesen werden will. Die Publikation enthält ein umfassendes Verzeichnis internationaler Don-Quijote-Verfilmungen ab 1898 bis in die Gegenwart. Folgende Filme werden eingehend besprochen: Don Quixote af Mancha (L. Lauritzen, Dänemark/Spanien 1926) Don Quichotte (G. W. Pabst, Grossbritannien/Frankreich 1933) Don Kikhot (G. Kozintsev, UdSSR 1957) Don Quijote von der Mancha (C. Rim, Deutschland/ Frankreich 1965) El Quijote (M. Gutiérrez Aragón, Spanien 1990) Don Quijote de Orson Welles (O. Welles/Schnitt: J. Franco, Spanien/USA 1992) Lost in La Mancha. (K. Fulton/L. Pepe, Grossbritannien/Spanien 2002) Don Quichotte ou les mésaventures d’un homme en colère (Don Quichote oder Die Missgeschicke eines zornigen Mannes, J.Deschamps, 2004)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Don Quijote im unsichtbaren Kino
26,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Don Quijote ist ein echter Klassiker der Weltliteratur. Die wenigen echten Filmklassiker über den „Ritter von der traurigen Gestalt“ drohen aber bereits – wie auch Cervantes‘ Roman – in Vergessenheit zu geraten. Zugleich fehlt eine „definitive Verfilmung“, und auch ein international erfolgreicher Blockbuster lässt auf sich warten. Regisseure, die sich auf dieses Abenteuer einlassen, sollten wissen: Vorsicht ist geboten, denn auf dem Don Quijote scheint ein Fluch zu lasten. Im Hollywood-Jargon ist „Quijote“ wegen einschlägiger Erfahrungen längst gleichbedeutend mit „Filmfiasko“. Citizen-Kane-Regisseur Orson Welles konnte sein dreißigjähriges Filmprojekt nie vollenden – ein Mahnmal für spätere Generationen. Ex-Monty-Python Terry Gilliam scheiterte gar vor laufender Kamera und wurde so selbst zum traurigen Helden, der sich als Hauptfigur im Film wiederfindet. Don Quijote im unsichtbaren Kino erzählt von der Nicht-Verfilmung eines Buchs, das wieder gelesen werden will. Die Publikation enthält ein umfassendes Verzeichnis internationaler Don-Quijote-Verfilmungen ab 1898 bis in die Gegenwart. Folgende Filme werden eingehend besprochen: Don Quixote af Mancha (L. Lauritzen, Dänemark/Spanien 1926) Don Quichotte (G. W. Pabst, Großbritannien/Frankreich 1933) Don Kikhot (G. Kozintsev, UdSSR 1957) Don Quijote von der Mancha (C. Rim, Deutschland/ Frankreich 1965) El Quijote (M. Gutiérrez Aragón, Spanien 1990) Don Quijote de Orson Welles (O. Welles/Schnitt: J. Franco, Spanien/USA 1992) Lost in La Mancha. (K. Fulton/L. Pepe, Großbritannien/Spanien 2002) Don Quichotte ou les mésaventures d’un homme en colère (Don Quichote oder Die Missgeschicke eines zornigen Mannes, J.Deschamps, 2004)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe