Angebote zu "Stark" (662 Treffer)

Poetika Kino
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit Poetika Kino wird eine Leerstelle in der Geschichte der Filmtheorie gefüllt, zählen die in diesem Band versammelten filmästhetischen Texte der russischen Formalisten doch zu den bedeutendsten und avanciertesten Dokumenten der frühen Filmtheorie. Im Vordergrund stehen dabei der künstlerische Status des Films und das Bemühen, der Filmtheorie ihren Ort in einer Theorie der Kunst zuzuweisen. Stärker als etwa Balázs oder Arnheim betonen Formalisten wie Ejchenbaum, Tynjanov oder Sklovskij dabei den erzählenden Charakter des Films und rücken ihn damit weg von Photographie und Bühne hin zur Literatur. Lange vor der französischen Filmologie und Semiotik werden die Formgesetze der Filmkunst als ´sprachliche´ Strukturen entziffert und können als Vorgriff auf spätere strukturalistische Ansätze gelesen werden. Der Band versammelt dabei nicht nur die zentralen theoretischen Ansätze, sondern reflektiert zugleich die Problemgeschichte der Theorie selbst, indem deren Wechselspiel mit der Praxis sichtbar gemacht wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Vom Kino lernen
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ob Kulturfilm oder kommerzieller Film, das Kino wirkt seit seinen Anfängen persönlichkeitsbildend. Dennoch: Die Schulen in Deutschland sehen sich bis in die Gegenwart im Konflikt: Sollen sie den Film als Mittel schulischer Bildung nutzen oder ihn als Medium der Massenkultur ablehnen? Seit Beginn des neuen Jahrtausends zeichnet sich eine Veränderung ab: Filmwirtschaft, Kulturinstitutionen, Bildungsinstitutionen und Wissenschaft machen sich für die Filmvermittlung in den Schulen stark. Mit welchen Methoden und Medien wird heute Film vermittelt? Welche Rolle spielen dabei Institutionen wie Filmmuseum, Kommunalkino, Schule, Filmhochschule und Universität? Wie tragen Filme zur Persönlichkeitsbildung bei? Und inwiefern ist Film selbst eine Vermittlungsinstanz? Das Buch präsentiert ein internationales Spektrum unterschiedlicher Positionen der Filmvermittlung: zum Beispiel den in Frankreich entwickelten Ansatz, ´´Film als Kunst´´ zu vermitteln, oder das in England praktizierte Konzept der ´´film literacy´´. Theorie und Praxis, Visionen und ihre konkrete Umsetzung stehen dabei gleichermaßen im Fokus. Die Publikation liegt zweisprachig auf Deutsch und Englisch vor. Die CD-ROM in englischer Sprache enthält zahlreiche Filmausschnitte, die die Argumentation anschaulich machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Eine neue Heimat im Kino
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Infolge des Zweiten Weltkriegs verloren etwa zwölf Millionen Flüchtlinge und Vertriebene aus den damaligen deutschen Ostgebieten und den deutschen Siedlungen in Osteuropa ihre Heimat. Ihre Integration in der BRD und der DDR verlief nicht immer reibungslos, sondern wurde durch das Aufeinanderstoßen verschiedener Mentalitäten und Konfessionen erschwert. Die Thematik von Vertreibung, Flucht und Integration in die Nachkriegsgesellschaft wurde in unterschiedlich starkem Maße auch in den Spielfilmen der Zeit reflektiert. Verena Feistauer analysiert systematisch die inhaltliche Auseinandersetzung von Heimatfilmen der 1950er Jahre mit der Suche nach Identität und Heimat und vergleicht die filmischen Darstellungen mit den realen Zuständen der Nachkriegszeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Neues ostasiatisches Kino
€ 12.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die Kinokulturen und das Filmschaffen in Japan, China, Hongkong, Taiwan, Korea und Thailand eint nicht viel, außer vielleicht der Tatsache, dass es sich um z.T. alte, traditionelle Kinematographien handelt, die sich immer eigenständig, unabhängig von Hollywood und dem europäischen Kino, entwickelt haben. Und natürlich hat die geographische Nachbarschaft - bei politischer und kultureller Distanz - auch immer eine gewisse Rolle gespielt, die Bezüge wie die Abstoßungen zwischen dem in Genres ausdifferenzierten neuen japanischen, dem stark historisch ausgerichteten chinesischen oder dem mit der angelsächsischen Welt verflochtenen Hongkong-Kino sind vielfältig und anregend zu beobachten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Kino der Nacht - Melville über Melville
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Wenn man zu zweit ist, gibt es einen Verräter. Der Umgang mit den Menschen ist sehr gefährlich. Die einzige Lösung, die ich gefunden habe, um nicht verraten zu werden, ist, alleine zu leben...´´ Nach dem gleichen Prinzip wie Francois Truffauts Klassiker über Hitchcock aufgebaut, zeichnen sich diese Gespräche zwischen Jean-Pierre Melville und Rui Nogueira von 1970 durch die Qualität der Fragen und die starke Bindung an die Persönlichkeit des Befragten aus.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Iron Man (Deutsche Kino-Version)
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Tony Stark (Robert Downey Jr.) hat alles erreicht, wovon andere nur träumen: Als Großindustrieller in der Rüstungsbranche hat er ein Milliardenvermögen gemacht, mit seinem Charme vermag er die schönsten Frauen zu betören, und in seiner Freizeit widmet er sich exklusiven Hobbys wie dem Sammeln von Oldtimern. Doch ein Geschäftsbesuch in Afghanistan stellt das Leben des verwöhnten Playboys völlig unerwartet auf den Kopf. Bei einem Rebellenangriff auf einen Militärkonvoi, wird Stark durch Granatsplitter lebensgefährlich verletzt und findet sich als Gefangener des Terroristenführers Raza (Faran Tahir) in einer Höhle wieder. In Razas Auftrag soll Stark eine verheerende Waffe bauen, doch der findige Tüftler hat anderes im Sinn: Aus dem Raketenschrott, den Raza als Rohmaterial liefert, baut er eine stählerne Rüstung, mit der ihm schließlich die Flucht aus dem Höhlenlabyrinth gelingt. Nach seiner Rückkehr in die USA ist Stark nicht mehr derselbe. Er beschließt, aus dem Rüstungsgeschäft auszusteigen - sehr zum Missfallen seines Mentors und Kompagnons Obadiah Stane (Jeff Bridges). Tony bleibt eisern bei seinem Entschluss und arbeitet Tag und Nacht, um seine Rüstung weiter zu verbessern, von deren Existenz zunächst nur seine clevere, langjährige Assistentin ´´Pepper´´ Potts (Gwyneth Paltrow) weiß. Doch auch seinem Freund beim Militär, Lt. Colonel James ´´Rhodey´´ Rhodes (Terrence Howard), kann Tony nicht lange verheimlichen, wie ihm die ihm Flucht aus den Händen seiner Entführer in Afghanistan tatsächlich gelang. Als Tony illegale Waffenlieferungen an Raza entdeckt, muss er handeln. In seiner soeben fertig gestellten, rot-goldenen Hightech-Rüstung bricht Tony Stark alias IRON MAN auf, um die tödliche Bedrohung abzuwenden. Die Geburtsstunde eines neuen Superhelden hat geschlagen!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Postmodernes Kino: Stanley Kubricks Filmästheti...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was kennzeichnet einen ´postmodernen Film´? Gibt es jenseits der postmodernen Beliebigkeit und etablierten Genre-Kategorien handfeste (Alleinstellungs-)Merkmale, die den ´postmodernen Film´ prägen? Was unterscheidet ihn vom Hollywood-Kino und macht ihn so besonders? Und, allen voran, was ist das eigentlich - ´die Postmoderne´? Diese Fragen, und noch einige mehr, beschreiben das Erkenntnisinteresse der hier vorliegenden Studie zu einem bis dato eher stiefmütterlich behandelten Thema der Medienwissenschaft und geben Filmfreunden gleichzeitig eine Anleitung zu einer ganz neuen analytischen Perspektive auf das Kino.Der theoriegeleitete erste Teil der Studie widmet sich der ideengeschichtlichen Genese des Phänomens ´Postmoderne´. Hier werden insbesondere die pluralen Ermöglichungszusammenhänge und Gegenstandsbereiche der Postmoderne vorgestellt. Des Weiteren wird herausgearbeitet, inwieweit die abstrakten und bisweilen kontroversen Theoreme der Postmoderne in einen sinnfälligen Merkmalskatalog künstlerischer Manifeste im Allgemeinen und dem Kino im Besonderen übersetzt werden können. Im Rahmen dieser pointierten Auseinandersetzung werden gesellschaftliche Einflussbereiche der Postmoderne und deren sozialräumliche und ikonographische Repräsentanz beleuchtet und allgemeine ästhetische Überlegungen dargestellt.Im Hauptteil der Arbeit wird anhand der beiden Filme ´Uhrwerk Orange´ (1971) und ´2001- Odyssee im Weltraum´ (1968) von Stanley Kubrick analysiert, inwieweit sich diese ´Paradigmen der Postmoderne´ in der spezifischen Bild- und Formensprache des vieldiskutierten Regisseurs widerspiegeln. In der Studie widmet sich der Autor sowohl dem narrativen Gesamtzusammenhang als auch der Analyse aussagekräftiger Schlüsselszenen sowie der leitmotivischen Verknüpfung (nicht nur) der beiden Filme unter dem Banner der Postmoderne. Das Buch zeigt, dass das Kino Stanley Kubricks symptomatisch für postmoderne Geisteshaltung ist. Seine Filme sind quantitativ und qualitativ sehr stark an die zuvor herausgearbeiteten postmodernen Paradigmen angelehnt. Die Beweisführung stellt hier eine Verbindung dar zwischen der inhaltlichen Affinität des Regisseurs zum postmodernen Unbehagen, der rational-aufgeklärten Gesellschaft (Uhrwerk Orange) und der menschlichen Fortschrittsdoktrin (2001 - Odyssee im Weltraum) bis hin zum Bruch mit etablierten (Hollywood-)Erzählstrukturen auf sämtlichen Ebenen filmischer Darstellungskunst - Kamera, Schnitt, Montagetechnik, Musik, Ton.Nicht zuletzt benennt und reflektiert der Autor die Frage nach dem Verhältnis zwischen der individuell-postmodernen Signatur des Regisseurs und der immanent-postmodernen ´Natur´ des Films (insbesondere im Zusammenhang der Frage nach dem ´Tod des Autors´).

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
DVD Wickie und die starken Männer
€ 9.99
Angebot
€ 7.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Erleben Sie den Bully Herbig Kinofilm Wickie und die starken Männer erstmals auf DVD. Hey, Hey Wickie hey Wickie hey..... Wickie, der kleine liebenswerte Junge mit den rotblonden Haaren, lebt zusammen mit seiner Mutter Ylva und seinem Vater Halvar, dem stursten Wikinger-Chef aller Zeiten, im Wikingerdorf Flake. Die Wikinger sind von Natur aus starke, unerschrockene und laute Gesellen. Wickie jedoch ist ganz anders: zurückhaltend und zart besaitet. Doch er besitzt eine Gabe, die kaum einer seiner Mitwikinger hat: Er ist schlau, um nicht zu sagen: sehr, sehr schlau und überzeugt mit Ideen frei nach dem Motto Keine Muskeln, dafür Köpfchen! Eines Tages wird das Dorf von einer skrupellosen Horde wilder Fremder mit Angst einflößenden Drachen-masken heimgesucht und gnadenlos überfallen. Die allergrößten und liebsten Schätze der Dorfbewohner werden geraubt: nämlich ihre Kinder! Alle, bis auf Wickie, der sich Glück im Unglück beim Drachen-fliegen in einem Baumwipfel verheddert hatte. Wickies Vater Halvar und die anderen Wikinger aus Flake hissen die Segel, um die Kinder zu befreien und begeben sich so in ein großes, spannendes Abenteuer auf hoher See. Und was macht Wickie? Immer wieder muss er mit seinen schlauen Einfällen und Ideen seine Freunde aus schier ausweglosen Situationen befreien. Technische Daten: Laufzeit: - ca. 85 Minuten Bilformat: - 16:9 (2.35:1) anamorph Tonformat: - Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1 Untertitel: - Deutsch

Anbieter: myToys.de
Stand: Jan 22, 2019
Zum Angebot
´´Real Humans´´ und ´´A.I.´´. Wie das Fernsehen...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Vertiefungsmodul Filmästhetik und Kunst-/ Medientheorie (PS 17 621), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Jahr 2012 feierte die schwedische Serie ´´Äkta människor´´ (2012- ) ihre TV-Premiere im skandinavischen Fernsehen. Die Schweden, in erster Linie bekannt für ihre düsteren Krimis wie zum Beispiel ´´Bron/Broen´´ (2011- ) , ´´Beck´´ (1997- ) oder auch ´´Män som hatar kvinnor´´ (2009) , überraschten diesmal mit einer Science Fiction-Serie, die ganz anders und gegen den üblichen Trend des Landes war. Die in ´´Äkta människor´´ präsentierte Welt ist der unseren sehr ähnlich. Der einzig prägnante Unterschied besteht darin, dass es in ´´Real Humans - Echte Menschen´´, wie ´´Äkta människor´´ in Deutschland heißt, Roboter gibt, die technisch bedeutend höher entwickelt sind, als es derzeit in Wirklichkeit möglich ist. Diese Roboter, in der Serie ´´Hubots´´ genannt, sind dem Menschen optisch so stark nachempfunden, dass sie kaum noch von echten Menschen zu unterscheiden sind. Die Idee ist nicht neu und im Kino schon länger zu finden, wie zum Beispiel in Filmen wie ´´Blade Runner´´ (1982) oder ´´The Terminator´´ (1984) . Doch die Serie ist trotzdem erfrischend anders und keine simple Kopie von älteren Spielfilmen. Ihre größte Schnittmenge weist ´´Äkta människor´´ mit dem Steven Spielberg-Film ´´Artificial Intelligence: AI´´ (2001), im Folgenden kurz ´´AI´´ genannt, auf. Die Roboter, die in beiden Utopien präsentiert werden, sind sich erstaunlich ähnlich, jedoch in Spielbergs Film noch einen Tick ausgereifter, da sie zum Beispiel mit einer Energiequelle ausgestattet sind, die niemals versiegt, während die Hubots der schwedischen Serie alle paar Tage an einer handelsüblichen Steckdo

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
DVD Wickie und die starken Männer 01
€ 10.99
Angebot
€ 9.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Wickie, der Sohn des Wikingerhäuptlings von Flake, ist klein und schmächtig - so hat er es schwer, ein furchterregender Wikinger zu sein. Bis ihn sein Vater eines Tages auf eine weite Abenteuerreise mit nimmt. Dabei stellen die Wikinger schnell fest, dass der kluge Junge eine große Hilfe ist. Denn mit Cleverness und Köpfchen hilft er seinen Freunden immer wieder aus so manch gefährlicher Situation. Die ersten Folgen der brandneuen CGI-animierten Serie ´´Wickie und die starken Männer´´: Folge 01 - Wasser auf die Mühlen Folge 02 - Die falsche Schatzinsel Folge 03 - Wickie oder Gilby Folge 04 - Der Zauberkessel Folge 05 - Eingeseift Folge 06 - Die Höhle der gefrorenen Worte Folge 07 - Rettet den Wolf Spieldauer: 91 Minuten

Anbieter: myToys.de
Stand: Jan 22, 2019
Zum Angebot